Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Pflege und Reinigung von Lammfell

Unempfindlich und strapazierfähig - das sind die Attribute eines Bekleidungsstücks aus Lammfellmaterial. Üblicherweise wird diese Mode wasserabweisend imprägniert ausgeliefert. Selbst bei nachlassender Imprägnierung wird dieses Material nie fleckig. Eine gute Imprägnierung, die jährlich wiederholt wird, verringert die Fleckenbildung und Verschmutzung. Wichtig beim Einsprühen ist, den Abstand gleichmäßig beizubehalten und nicht punktuell die Imprägnierung stärker auftragen. Lassen Sie die Imprägnierung von einem Fachmann machen, der die Schwachstellen kennt und diese speziell behandelt.

Leichte Verschmutzungen beseitigen Sie bei rauem, velourtiertem Leder mit einer Veloursbürste, bei Glattleder reicht normalerweise ein feuchtes Abwischen.

Auftretende Verfleckungen sollten Sie nie mit Wasser oder Fleckenmitteln vorbehandeln. Die moderne Spezial-Leder-Reinigung beseitigt schonend nahezu jede starke Verschmutzung, wenn das Bekleidungsstück nicht vorbehandelt wurde. Die Lammfell Reinigung muss in einem Fachbetrieb ausgeführt werden. Gerne kümmern wir uns für Sie darum.

Ein Fettfleck kann auf einer Lammfell Jacke landen, besonders bei Veloursleder. Behandeln Sie diesen Fleck auf dem Leder nicht. Das Fett lässt sich durch Talkum – in jeder Apotheke erhältlich – entfernen. Streuen Sie dazu das Talkum auf den Fettfleck und lassen es über Nacht einwirken. Am nächsten Tag klopfen Sie es wieder ab und der Fleck ist verschwunden. Falls Sie Bedenken haben, diese Reinigung selbst durchzuführen, können Sie Ihre Lammfelljacke auch zu uns bringen. Unsere Spezialisten kümmern sich darum!

Jacken und Mäntel aus Lammfell dürfen nicht gewaschen werden. Beim Waschvorgang zieht sich das Leder zusammen und verliert dadurch die Form. Ebenfalls wird das Leder anschließend hart und krauselig. Bei Google und in verschiedenen Foren wird häufig berichtet, dass man Lammfelle waschen kann. Dies gilt NICHT für Lammfelljacken, Lammfellmäntel und andere Bekleidungsstücke aus Lammfell.

Jede velourtierte Lammfelljacke hat einen feinen Velourstaub auf der Oberfläche der Lederseite. Einzelne Fasern oder Partikel können sich auf anderen Bekleidungsstücken absetzen. Dieses Abfärben ist häufig zu sehen, wenn die Jacken dunkel sind und die Unterbekleidung weiß ist. Durch die natürliche Struktur des Leders lässt sich dies nicht vermeiden, denn Lammfell ist ein absolutes Naturprodukt.

Mersmann Pflege und Reinigung von Lammfell

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten